-   Willkommen auf der PFGEN-WIN-Seite   -

 

 

Sie finden hier Software für Lehrer, Ausbilder, Schüler, Schulen, Kammern, Betriebe, ... und
Infos und Skripte und Materialien zu WinSV
(
Die Informationen bezüglich der Version jedes Programmes finden Sie nur noch auf der Downloadseite!)

! aktuell Juni 2012 !

Neuigkeiten zu/zum

ASV (neu Stammschulhinweis)
Win-LD&SD
aktuelle Skripte WIN-SV
Ausfüllhinweise: LK’s in ATZ-Block, ...
‘Spieledaten’

 PFGEN-WIN
 Version März 2009
(bitte die Info bei den “News” beachten!)
(nach wie vor empfehlenswert der Film:
Klausurerstellung: Fragenexport nach MS-Word
)

Bestandsprogramm

Programmpaket:
Komfort-Wertung
 ab Mitte Juli neue Version mit wesentlichen Änderungen     

 



Das Bestandsprogramm auf Datenbankbasis ermöglicht eine flexible, zeitsparende Erfassung, Verwaltung und Auswertung von/über Bestände(n) jeglicher Art in beliebigen Bereichen (z.B. Hard-, Software, Bücher, Betriebsdaten, ... ).
Besonders hervorzuheben ist, dass die Bereiche und die zugehörigen Datenfelder beliebig bezeichnet werden können. Mit wenigen Mausklicks können komplexe Abfragen generiert werden, die Auskunft über die Anzahl, Gesamtsummen sowie über alle in der Datenbank vorhandenen Detaileinträge liefern.
Das Programm verfügt neben variablen Ausdruckmöglichkeiten über Filter- und Suchroutinen sowie über mehrere Export- und Importfunktionen, u.a. auch nach/von MS-Excel.
Neben den üblichen Druckmöglichkeiten ist der Ausdruck eines Datenblattes bzw. Formular- blattes sowie eine Exportmöglichkeit der Daten in eine browserfähige ‚html-Seite’ möglich.
Neuigkeiten:
- eine Barcodefunktion;
- die Datenbank selbst wurde um 2 Grafikfelder erweitert, so dass nun eine grafische Erfassung der Bestände möglich ist.

PFGEN-WIN
ist der Nachfolger des über 500 mal an Schulen, in Betrieben, bei Lehrern, bei Ausbildern, ... lizenziert im Einsatz befindlichen Prüfungsfragengenerators für DOS.
Der Freischaltcode für die Januarversion 2001 ist noch gültig!)
Mit dem  Prüfungsfragengenerator (kurz PFGEN genannt) können Prüfungsfragen erstellt, geändert und in einer Datenbank dauerhaft gespeichert werden.
Das Erstellen einer Klausur, bei MC-Fragen auch  incl. Ankreuzbogen und Lösungsschablone,  ist mit PFGEN-WIN und vorhandenem Datenpool eine Angelegenheit von wenigen Minuten.
Selbstverständlich können vorhandene Fragen im Textformat  (ASCII oder RTF auch mit Schriftformatierungen) auf einfache Weise in PFGEN-WIN eingebunden werden!!

ET-WIN
ist der Nachfolger des DOS-Programms 'Effektiv-Trainer'. 
Mit dem Effektiv-Trainer (kurz ET genannt) können Schüler und  Studenten lernen, üben und sich prüfen oder abgeprüft werden!

Bildershow
Dieses Programm (Freeware!) ermöglicht eine Bildershow mit folgenden Formaten (jpg; jpeg; bmp; ico; emf und wmf).

Notenberechnung
(ist Freeware, kostet also nichts) dient zur Berechnung von Jahresnoten und zur Berechnung des Klassenschnittes

BLJS
dient zur Berechnung der Lehrerjahresstunden (vor allem bei komplexen Stundenplänen mit Vollzeit-, Teilzeit- und Blockunterricht), wird jedoch in zunehmendem Maß auch zur Verwaltung der Mehrarbeits- und Ausfallstunden eingesetzt

NetCopy
dient dazu, in Schulnetzen Dateien an Schülerplätze zu verteilen, diese nach Bearbeitung wieder einzusammeln und die  eingesammelten Schülerarbeiten wiederum in Folgestunden an die entsprechenden Schülerplätze zu verteilen. Jeder Schüler erhält dabei wieder seine in der vorhergehenden Stunde bearbeitete Datei.


Weitere Infos zu den Programmen finden Sie, wenn Sie die im Menü angegebenen Seiten aufsuchen!
 

 

 karl.zimmermann@pfgen.de.
 copyright © 2003   f. & k. zimmermann